Tag 9: Aufhören, wenn es am Schönsten ist.

Sat, 06 Jul 2019 22:48:12 +0000 von Anna Kempe

Ein letztes Mal „happy clappies“ und Lerneinheit. Dann Auswertung der Freizeit und Aufräumen. „Wo ist mein T- Shirt?“ und „Wo soll der Müll hin?“ und „Ich habe mein Liederbuch verloren…“.  Unterschriften werden verteilt und letzte Fotos gemacht. Wir schwanken zwischen „Fahren wir morgen wirklich schon nach Hause???“ und „Wir fahren morgen nach Hause!!!“. Man soll aufhören, wenn`s am Schönsten ist. Am Abend dann das große Finale: Der Neu Sammit Dance Contest. Nur hier und heute Abend. Die Gruppen haben sich nach dem Abendessen zusammengefunden und voller Elan auf ihren großen Auftritt vorbereiten, die Jury ist mit international anerkannten Expert*innen besetzt. Es verspricht ein spannender Abend zu werden. 

Und es ist ein spannender Abend - unglaublich, was für Choreographien die Gruppen in kurzer Zeit einstudiert haben. Dann noch Fotos gucken und Verteilung der Konfi - Urkunden. Und die letzte Abendandacht mit Segnungsecken und dann: gute Nacht!